Pünktlich am letzten Freitag vor der Umstellung zur Sommerzeit findet seit vielen  Jahren die Nachtwanderung der Dinogruppe statt. Auch dieses Jahr nahmen fast alle Familien daran teil. Im Baerler Busch wanderten wir  für zwei Stunden durch den Wald . Ein sehr schönes naturnahes Angebot und gleichzeitig wird das Miteinander gefördert.

Palmsonntag , 14. April um 11.00 Uhr wird der diesjährige Palmsonntaggottesdienst in Christus König von dem Kindergarten Christus König durchgeführt. Nach dem Hochamt besteht die Möglichkeit, im Pfarrsaal ein Mittagessen(Erbsensuppe, Nudelsuppe – mit Würstchen)zu bekommen. Zudem bietet der Elternrat des Kindergartens Christus König einen Kuchenverkauf zu günstigen Preisen an. Auf eine rege Teilnehme würden wir uns sehr freuen.

Frau Svenja Hartmann war seit 20011 für die Gemeinde in allen drei Kindergärten tätig.  Heute war nun der Tag, um in Christus König ein letztes Mal „Auf Wiedersehen“ zu sagen. Das nahmen alle Großen und Kleinen zum Anlass, in einer kleinen Abschiedsfeier sich für das Vergangene zu bedanken und ihr für den weiteren Lebensweg alles Gute zu wünschen.

Einmal im Jahr findet das Fußgängertraining der Maxikinder mit Eltern statt. Hierbei wird auf kommende Gefahren hingewiesen, die zukünftig auf dem Weg zur Schule zu beachten sind!

Am letzten Tag im Winter wird mit viel Lärm im und am Kindergarten der Winter vertrieben, damit der Frühling kommen kann.

Die Fastenzeit liegt nun wieder hinter uns. Sie begann, wie jedes Jahr am Aschermittwoch mit einem gemeinsamen kleinen Wortgottesdienst in der Turnhalle. Um den Kindergartenkindern die Geschichte von Jesus , welcher vierzig Tage in der Wüste verbrachte und die Bedeutung des Fastens, zu verdeutlichen, öffneten wir gemeinsam unsere Fastenkiste und legten Dinge hinein, auf welche nun vierzig Tage lang verzichtet werden sollte. Einige Kinder verzichten auf materielle Dinge wie z.B. Spielzeug oder Süßigkeiten, aber auch auf nichtmaterielle Dinge wie z.B. auf Streit. Die Kinder bekamen wie jedes Jahr traditionell das Aschekreuz!

Das diesjährige Thema der Projektwoche war Kunst. Hierbei lernten die Kinder nicht nur unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten kennen, sondern auch das Leben einiger berühmter Künstler stand im Vordergrund.

Da staunten nicht nur die Kinder sondern auch die Erwachsenen, als das Kinderprinzenpaar von Duisburg zu Besuch im Kindergarten war!

Zur Verkehrserziehung im Kindergarten Christus König gehört auch der regelmäßige Besuch der Polizei im Kindergarten. Diesmal standen nur die Maxikinder im Vordergrund. Durch solche gezielte Angebote, werden diese Kinder schon auf ihr Schulleben vorbereitet

Sehnsüchtig warten alle Kinder im Winter auf Schnee! Nicht immer wird dieser Wunsch erfüllt. 2019 war es aber anders. So hieß es plötzlich: „ Es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus!“ Mitgebrachte Schlitten konnten endlich den vorhandenen Rodelberg im Kindergarten einweihen undnatürlich wurde auch ein Schneemann gebaut. Schnee fasziniert immer wieder alle gr0ßen und kleinen Menschen!