Das Kindergartenjahr neigt sich dem Ende und es war die Zeit der Abschlussfahrt der Maxikinder. Da das Jahresthema dieses Mal Bauernhof war, ging die Fahrt nach Irrland, wo es einen Bauernhofteil im Freizeitpark gibt. Da wir aber auch einen sehr warmen Tag hatten, wurde natürlich auch der Wasserbereich dort intensiv genutzt. Viel zu schnell verging dabei die Zeit.  

Dieses Jahr ging der Gruppenausflug der Pinguine zum Schlosspark nach Moers. Besonders viel Vergnügen hatten die Kinder bei sommerlichen Temperaturen am Wasserspielplatz. Väter und Mütter bevorzugten da lieber einen Schattenplatz unter den Bäumen. Rund herum ein gelungener Tag zum Ende des Kindergartenjahres!

Einmal im Jahr verlassen alle Kinder den Kindergarten und steigen in den Bus, um einen Tagesausflug miteinander zu verbringen. Dieses Jahr ging es zum Kaisergarten nach Oberhausen. Dort verbrachten die Kinder einen  wunderbaren und  erlebnisreichen Tag.

Papa, komm mit in den Kindergarten. So heißt es einmal im Jahr, wenn der Vater-Kind-Spieltag stattfindet. Da, wo meistens Mütter zu sehen sind, ist an diesem Samstagvormittag nur der Papa zu sehen. Ein ganz besonderes Ereignis für die Kinder und Erwachsenen.  Sehr schnell vergehen da 2 Stunden und man freut sich schon auf das nächste Jahr.

Im Rahmen der diesjährigen Maxigruppe sollten die Kinder mit ihren Eltern einen Bauernhof bauen! Das regte nicht nur die Phantasie unserer Kindergartenkinder an, sondern auch unsere Mütter und Väter zeigen, welche Kreativität in ihnen steckt. Stolz präsentierten die Kinder dann im Rahmen einer kleinen Ausstellung ihre Werke. Ein Spaß für Jung und Alt!

Der diesjährige Gruppenausflug mit Eltern führte die Nilpferdgruppe zum Schlosspark nach Moers. Da das Wetter an diesem Tag sehr schön war, nutzten die Kinder den Wasserspielplatz natürlich intensiv aus.

Schon seit vielen Jahren lädt die Eisbärengruppe alle Eltern zum Minigolf und Eis essen ein. Gemeinsam trifft man sich im Volkspark von Rheinhausen. Auch diesmal war die Beteiligung sehr groß und man verbrachte einen schönen gemeinschaftlichen Nachmittag zusammen.

Der Kindergarten Christus König veranstaltete vom 24.-26. Mai 2019 wieder sein beliebtes Familienwochenende in der Vulkaneifel bei Maria Laach. Schon seit 18 Jahren bietet der Kindergarten Leiter Uwe Schlösser seinen Eltern dieses Freizeitvergnügen! Mit über 100 Teilnehmern war das gesamte Naturfreundehaus bis unters Dach belegt. Hier konnten die Großen und Kleinen aus Christus König wieder unbeschwerte Tage in der Natur verbringen. Alle Teilnehmer hatten ein unvergessliches Wochenende mit viel Programm wie Lagerfeuer, Nachtwanderung oder Bauernhofrallye. Gemeinschaft war an diesen Tagen groß geschrieben. Schon jetzt freut man sich auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt Koffer packen und auf nach Maria Laach.

Das diesjährige Thema zur Bibelwoche lautete. „ Die 12 Jünger “.

An jedem Tag konnten die Kinder an besonderen Angeboten teilnehmen, die sich rundum mit den 12 Jüngern beschäftigten. Es wurde gemalt, geturnt, gebacken, musiziert und sogar eine Fußwaschung fand statt. Im Kindergarten kann man zur Zeit die verschiedenen Werke der Kinder betrachten.  Eine rundum gelungene Woche! Schon jetzt steht das Thema für 2020 fest.

Jedes Jahr kommt es in Christus König zu einem besonderen Besuchertag. Dieses Jahr wurden mal wieder die Omas zum Kindergarten eingeladen, um mit ihren Enkelkindern 2 schöne Stunden zu verbringen. Da das Wetter es gut mit uns meinte, verbrachten die Besucher natürlich auch einige Zeit auf unserem großen Außengelände. So sah man mache Oma mit im Sandkasten spielen. Dabei erinnerte sich so manch einer an seine eigene Kindheit.